Ice Age 2. Jetzt taut's

Ice Age 2. Jetzt taut’s

Ice Age 2. Jetzt taut's

Deutscher Titel: Ice Age 2. Jetzt taut's – Originaltitel: Ice Age. The Meltdown – Regie: Carlos Saldanha – Drehbuch: Jon Vitti – Musik: John Powell – Deutsche Synchronsprecher: Arne Elsholtz, Otto Waalkes, Thomas Fritsch, Daniela Hoffmann, Rainer Fritzsche, Julien Haggége, Lutz Mackensy, Oliver Stritzel u.a. – 2007; 85 Minuten

Inhaltsangabe

Die Eiszeit ist vorbei, aber nun drohen die Tiere im Schmelzwasser zu ertrinken. Manfred, der bisher dachte, er sei das letzte lebende Mammut, wird durch die Begegnung mit Ellie eines anderen belehrt, doch Ellie fühlt sich nicht als Mammut, sondern als Opossum, weil sie bei den Opossums Crash und Eddie aufwuchs, und es fällt Manfred schwer, Ellies Selbstbild zurechtzurücken ...
Weiterlesen

Kritik

"Ice Age 2. Jetzt taut's", das Sequel zu "Ice Age", ist eine witzige Mischung aus Komödie und Abenteuerfilm. Die Bilder wurden von den Blue Sky Studios am Computer animiert.
Weiterlesen

Nach der Eiszeit warnen Manfred, Diego und Sid (Arne Elsholtz, Thomas Fritsch, Otto Waalkes) die in einem Tal lebenden Tiere vor einer drohenden Überschwemmung, denn ein Gletscher am unteren Ende des Tals verhindert das Abfließen des Schmelzwassers. Durch einen Geier (Oliver Stritzel) erfahren sie von einer Arche am anderen Ende des Tals und machen sich auf den Weg.

Manfred, der bisher dachte, er sei das letzte lebende Mammut, wird durch die Begegnung mit Ellie (Daniela Hoffmann) eines anderen belehrt, doch Ellie fühlt sich nicht als Mammut, sondern als Opossum, weil sie bei den Opossums Crash und Eddie (Rainer Fritzsche, Julien Haggége) aufwuchs, und es fällt Manfred schwer, Ellies Selbstbild zurechtzurücken.

Kurz bevor sie die Arche erreichen, geraten Ellie und Manfred in Streit. Während Manfred, Sid und Diego ein gefährliches Geysirfeld überqueren, bleibt Ellie zurück. Sie droht in einer Höhle zu ertrinken. Von Crash und Eddie alarmiert, eilt Manfred Ellie zu Hilfe und befreit sie nach einem Unterwasserkampf mit einem Deinosuchus Cretaceous und einem Dunkleosteus Maelstrom.

Als das Scrat versucht, eine Eichel auf dem Gletscher zu vergraben, spaltet sich das Eis und das Wasser aus dem Tal fließt ab: Die Tiere sind gerettet.

nach oben

„Ice Age 2. Jetzt taut’s“, das Sequel zu „Ice Age“, ist eine witzige Mischung aus Komödie und Abenteuerfilm. Die Bilder wurden von den Blue Sky Studios am Computer animiert.

Die Fortsetzung kam unter dem Titel „Ice Age 3. Die Dinosaurier sind los“ in die Kinos.

nach oben

Inhaltsangabe und Rezension: © Dieter Wunderlich 2007

Chris Wedge: Ice Age
Carlos Saldanha, Mike Thurmeier: Ice Age 3. Die Dinosaurier sind los

Chris Wedge, Carlos Saldanha: Robots
Carlos Saldanha: Rio

J. R. R. Tolkien - Der Herr der Ringe. Die Gefährten
In diesem Klassiker der Fantasy-Literatur lebte J. R. R. Tolkien seine unglaubliche Fabulierlust aus, indem er einen Märchenkosmos mit Tausenden von Details erdachte und darin eine Geschichte spielen lässt, die er auf mehr als 1200 Seiten überaus farbig und spannend erzählt.
Der Herr der Ringe. Die Gefährten

J. R. R. Tolkien

Der Herr der Ringe. Die Gefährten

Meine vor 18 Jahren selbstgestrickte Website wurde im Juli durch einen professionellen Neubau ersetzt. Aber das Informationsangebot bleibt kostenlos und werbefrei.

Alte Homepage: