Ruth Rendell :

Ruth Rendell

Originalausgabe :

Übersetzer :

Buchbesprechung

Inhaltsangabe

Kritik

Doris Gercke - Schlaf, Kindchen, schlaf
"Schlaf, Kindchen, schlaf" ist ein abstruser Roman, in dem Doris Gercke das Elend von vielen Kindern in der Welt thematisiert und die Untätigkeit der Politiker anprangert, ohne sich jedoch näher damit zu beschäftigen.
Schlaf, Kindchen, schlaf

Doris Gercke

Schlaf, Kindchen, schlaf

Meine vor 18 Jahren selbstgestrickte Website wurde im Juli durch einen professionellen Neubau ersetzt. Aber das Informationsangebot bleibt kostenlos und werbefrei.

Alte Homepage: